KathedralKlangKosmos

KathedralKlangKosmos

Das Louis-Vierne-Projekt in Niedersachsen

Willkommen!

Bitte informieren Sie sich vor den Veranstaltungen über eventuelle Änderungen auf den entsprechenden Seiten. Danke

Genießen Sie Viernes Musik in Ihrer Kirche.in Ihrer Kirche.

Reisen Sie Ihrer Lieblingssinfonie einfach hinterher!

Danke an unsere Förderer&Sponsoren! … mehr

KathedralKlangKosmos

Das Louis-Vierne-Projekt in Niedersachsen

Als sechs Organisten haben wir uns zusammengetan, um im „Jahr der Orgel“ 2021 in großer Fläche das Komponistenjubiläum von Louis Vierne (1870–1937) zu begehen. 

Mitten in Niedersachsen wollen wir Menschen in den Regionen Rotenburg, Walsrode, Verden, Nienburg, Loccum und Stadthagen für den Kathedralklang von Viernes Orgelmusik, für seine Messe für Chor und Orgel sowie für seine Lieder begeistern. 

Über Kirchenkreis- und Landeskirchengrenzen hinaus haben wir Gäste eingeladen, mit denen wir besonders die sechs stilprägenden Orgelsinfonien des langjährigen Organisten von Notre-Dame Paris in den Mittelpunkt stellen und mit interessanten Hintergrundinformationen begleiten wollen.

Die Organisatoren des Projektes: Tillmann Benfer (Verden), 
Holger Brandt (Walsrode), Christian Scheel (Nienburg), Simon Schumacher 
(Rotenburg), Michael Merkel (Loccum), Christian Richter (Stadthagen)

Alle Konzerte

Das komplette Programm

Tipp: Sortieren Sie mithilfe der kleinen Pfeile im Tabellenkopf das Programm nach Ihren Wünschen.

WannWoFormatWasWer
noch unbekanntRotenburg StadtkircheMusik am ErstenMesse &
kleine Orgelwerke
Kantoreien Rotenburg und Loccum
Fr 02.07.
17:00
Stadthagen St. MartiniSinfonische Orgelnacht6 Sinfonien & literarische Intermezzi6 Organisten, Volker Hagedorn
Sa 03.07.
17:00
Nienburg, St. MartinSinfonische Orgelnacht6 Sinfonien & literarische Intermezzi6 Organisten, Volker Hagedorn
noch unbekanntVerden DomSommerkonzertMesse & kleine Orgel- werkeKantoreien Rotenburg und Loccum
Sa 10.07.
12:00
Nienburg St. MartinMittagsmusik5. SinfonieTillmann Benfer
So 11.07.
17:30
Loccum KlosterkircheMusik zur Einkehr1. SinfonieSimon Schumacher
So 18.07.
17:30
Loccum KlosterkircheMusik zur Einkehr4. SinfonieChristian Richter
So 25.07.
17:30
Loccum KlosterkircheMusik zur EinkehrFantasiestücke u. a. Kom- ponistenHans Bäßler
So 01.08.
17:00
Rotenburg StadtkircheMusik am Ersten2. SinfonieHolger Brandt
Sa 21.08.
19.00
Stadthagen,
St. Martini
LiederabendVierne & ZeitgenossenKarola Pavone & Marcelo Amaral
So 22.08.
17:30
Loccum KlosterkircheLiederabendVierne & ZeitgenossenKarola Pavone & Marcelo Amaral
So 29.08.
17:30
Loccum KlosterkircheMusik zur EinkehrTriptyque, FantasiestückeChristian Scheel
Mi 01.09.
19:00
Rotenburg StadtkircheMusik am ErstenTriptyque, FantasiestückeChristian Scheel
Sa 04.09.
11:00
Stadthagen St. MartiniMusik zur Marktzeit1. SinfonieSimon Schumacher
So 26.09.
19:00
Walsrode StadtkircheSommerkonzert2. Sinfonie, TriptyqueHolger Brandt & Christian Scheel
Do 30.09.
17:00
Verden DomSinfonische Orgelnacht6 Sinfonien6 Organisten
Fr 01.10.
17:00
Rotenburg StadtkircheSinfonische Orgelnacht6 Sinfonien & literarische Intermezzi6 Organisten, Volker Hagedorn

Orgelnächte

Sinfonische Orgelnächte

2. Juli Stadthagen

Orgelnacht Stadthagen: Um eine Anmeldung zu dieser Veranstaltung wird herzlich gebeten unter <<hier>> . Eine Anmeldung ist nicht verpflichtend aber hilfreich! Die Kirche kann jeweils vor einer Sinfonie betreten oder verlassen werden. Den Zeitplan finden Sie unter dem Stichwort „Orgelnächte“. Sollten Sie die vorhandenen Liegeplätze nutzen wollen, bringen Sie bitte ein Kissen und evtl. eine Decke mit. Zur Deckung der Unkosten auch für das Catering sind Sie freundlich um eine Spende gebeten. (Vorschlag: plus/minus 20 Euro).

3. Juli Nienburg

1. Oktober Rotenburg

WannWasWer
17.00 Uhr     Sinfonie Nr. 1      Simon Schumacher     
17.40 UhrIntermezzo IVolker Hagedorn
17:55 UhrSinfonie Nr. 2 Holger Brandt
18:35 UhrPause (mit Catering)
19:00 UhrSinfonie Nr. 3 Christian Scheel
19:35 UhrIntermezzo IIVolker Hagedorn
19:45 UhrSinfonie Nr. 4 Christian Richter
20:25 UhrPause (mit Catering)
21:00 UhrSinfonie Nr. 5 Tillmann Benfer
21:45 UhrIntermezzo IIIVolker Hagedorn
22:00 UhrSinfonie Nr. 6 Johannes von Hoff

30. September 2021 Verden

WannWasWer 
17:00 Uhr     Sinfonie Nr. 1 Simon Schumacher      
Sinfonie Nr. 2 Holger Brandt
18.40 UhrPause                    
19:00 UhrSinfonie Nr. 3 Christian Scheel
Sinfonie Nr. 4 Christian Richter
20.40 UhrPause
21:00 UhrSinfonie Nr. 5 Tillmann Benfer
Sinfonie Nr. 6 Johannes von Hoff

Louis Vierne

Louis Vierne

Nahezu blind kommt er auf die Welt, ein Unfall führt fast zur Amputation seines Beins, eine Thyphusinfektion bringt ihn an den Rand seiner Kräfte, von der ersten Ehefrau wird er hintergangen, der jüngere Sohn stirbt 10-jährig, der ältere wird als Soldat hingerichtet – zahlreiche Schicksalsschläge ereilen Louis Vierne im Laufe seines Lebens.

Woher nimmt der Kathedralorganist von Notre-Dame die große schöpferische Kraft, von der seine sechs grandiosen Orgelsinfonien zeugen?

„Es ist so schön, dass ich gern solche Musik spielen möchte und sofort danach sterben.“ 

(Der 9-jährige Louis über ein Konzert César Francks)

„Eine sehr edle und großzügige Musikalität verbindet sich mit ingeniösen Entdeckungen auf dem Gebiet des Orgelklangs. Der alte Bach, unser aller Vater, wäre mit Louis Vierne zufrieden gewesen.“ 

(Claude Debussy)

„Als Student und später als Stellvertreter des großen Charles-Marie Widor schwelgt er in den Klängen der Cavaillé-Coll-Orgel von Saint-Sulpice in Paris. 7000 Pfeifen, hundert Register, fünf Manuale – der Farbenrausch des Zweiten Kaiserreiches.“ 

Volker Hagedorn, aus den „Intermezzi“)